41. Meersburger Sommerakademie 2019

Konzerte

Die Meersburger Sommerakademie, eine Fortbildungsveranstaltung für Musiklehrerinnen und Musiklehrer, bringt Werke verschiedenen Genres zum Klingen.
Die Konzertbesucher erwartet Musikgenuss mit Musikern aus ganz Baden-Württemberg.

Kammerkonzert

DSC01766

 

Serenadenkonzert

DSC01837

Abschlusskonzert

DSC01864

Dienstag, 27.08.2019, 20:00 Uhr

E. T. A. Hoffmann –
Quintett c-Moll für Harfe & Streichquartett

Felix Mendelssohn Bartholdy –
Auf den Flügeln des Gesanges (Heine) op. 34, 2 bearb. für Flöte und Harfe von H. Stecktest

Franz Schubert – Versunken (Goethe) D 715   Erlkönig (Goethe) op. 1 D 328
bearb. für Sopran und Streicher von Fabian Müller

Louis-François Dauprat –
Sonate für Horn und Harfe F-Dur op. 3

Marcel Tournier –
Suite op. 34 für Flöte, Harfe und Streichtrio

Donnerstag, 29.08.2019, 19:00 Uhr

Streicher, Bläser und Chor

Samstag, 31.08.2018, 19:00 Uhr

Emilie Mayer –
Faust-Ouvertüre op. 46

Robert Schumann –
„Requiem für Mignon“ op. 98b

Johannes Brahms –
„Alt-Rhapsodie“ op. 53

Felix Mendelssohn-Bartholdy –
„Erste Walpurgisnacht“ op. 60

Spiegelsaal des Neuen Schlosses Meersburg

Seminarkapelle des Droste-Hülshoff-Gymnasiums Meersburg

 Franziskanerkirche Überlingen

Leitung: Holger Best

Leitung: Prof. Frank Markowitsch, Lorenzo Lucca, Christina Singer, Joachim Bänsch

 Leitung: Prof. Frank Markowitsch

Kartenverkauf über Reservix

 Kartenverkauf über Reservix

 Kartenverkauf über Reservix